Liebe Großauer,

ein ereignisreiches Jahr ging zu Ende und wir blicken zufrieden, aber vor allem auch mit herzlichem Dank und großem Lob an Euch alle, für den Zuspruch und die Unterstützung unserer HOG-Großau, auf die gemeinsame Zeit zurück.

Ihre zahlreiche Teilnahme am Großauer Treffen im September 2016, eine rege Spendenbereitschaft und Beteiligung an kulturellen sowie sonstigen Aufgaben für und in der Großauer Gemeinschaft, lässt uns hoffnungsvoll in das Neue Jahr 2017, starten. Aber nicht ohne , zuerst Euch allen ein gesgnetes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2017 zu wünschen.

Wir haben auf unserer letzten Tagung im November 2016, in Nördlingen die konkreten Aufgabenbereiche für die einzelnen Vorstandsmitglieder noch einmal festgeschrieben und auch schon genaue Pläne zu den Ereignissen bzw. Festen in diesem Jahr. All das unter dem für uns alle geltendem Motto

"Verbunden in Gemeinschaft - verwurzelt in Großau".

Es soll uns verbinden und antreiben unsere Gemeinschaft zu stärken und festigen, hier in der neuen, aber auch in der alten Heimat, wo wir Unterstützung und Hilfe leisten wollen.

Die genaue Aufgabenaufteilung können Sie alle auf unserer Homepage.www.grossau.de nachlesen. Hier nur eine Angabe in Kurzfassung. Wie schon in der letzten Wahlperiode bleibt Ernst Klamer der 1.Vorsitzende unseres HOG-Vorstandsteam`s und wird von Hermann Gadelmeier, der neu dazugekommen ist vertreten. Die Geschäftsleitung somit auch die Kasse übernimmt Hildegard Tenner (geb.Kufleitner) ab 2017, somit auch neu im Vorstand, sowie Dagi Baatz, die im Notfall dieVertretung sichert und zusammen mit Rosine Stieger die kulturellen Aktivitäten leiten und beaufsichtigen. Als Schriftführer kam Resi Engel dazu und wird von Marianne Liebhart unterstützt und begleitet. Harald Krauss ist mit allen Internetaufgaben betraut und sorgt zusammen mit Hermann Gadelmeier dafür dass Sie alle über unsere Aktivitäten, Neuigkeiten/Geschehnisse auch aus Großau informiert werden. Post- und Versandstelle übernimmt wie bisher Georg Knäb und wird wenn notwendig von Hildegard Tenner vertreten. Neu dazugekommen ist noch Andreas Beer, er wird helfend und begleitend den Bezug zu Großau und unserem Kirchenkurator Mathias Krauss, somit zur Heimatgemeinde Großau unterstützen und fördern.

HOG 16

Natürlich ist ein Arbeitskreis zusammengesetzt aus ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern und auch Ehepartner der Vorstände mitbeteiligt und wir sind froh und dankbar für ihre Unterstützung und Mithilfe, die wir dringend brauchen und hoch schätzen. Genauso dankbar und glücklich sind wir mit den neuen Vorstandsmitglieder, die mit Überzeugung und Euforie die Aufgaben zur Erhaltung und Förderung unserer Gemeinschaft mittragen und prägen wollen.

.Im Bereich der geplanten Aufgaben sind wir, wie immer auf Mithilfe und Spenden angewiesen und bitten herzlich dafür. Schon am 27.04 bis zum 01.05.2017 möchten wir unsere dritte Friedhofs-Aktion durchführen und würden uns über jede helfende Hand freuen.

Für Fragen und genaue Auskunft sind Dagmar Baatz: 0176 22509761 und Christian Ramsauer: 0162 7548357 zuständig. Natürlich wollen wir auch die Feste nicht vergessen. Die großen Festlichkeiten in Herrmannstadt beginnen am 04.08.2017 bis zum 06.08.2017 und alle HOG`s aus diesem Landkreis werden sich daran beteiligen, so auch wir. In dieser Zeit kann in der Kirchenburg, auf dem Pfarrhof in Großau Einkehr bzw. ein Plauderstündchen gehalten werden.

Wichtig für uns alle ist Eure Beteiligung und Unterstützung auf die wir sehr hoffen und auch zu gegebener Zeit um verbindliche, rechtzeitige Anmeldung bitten werden. Auch für das Großauer Treffen am 08.08.2017,mit der beliebten Band "Schlager Taxi" finden Sie rechtzeitig auf unserer Homepage genaue Angaben.

Liebe Großauer, unser aller Dank und die besten Wünsche für das begonnene Jahr gilt Euch allen.

Euer HOG-Vorstand

Aktuelles

Pfarrfrau Ilse Weingärtner - Nachruf

Nachruf bei der Beerdigung der Pfarrfrau Ilse Weingärtner aus Großau in Memmingen, am 21. September 2017

Liebe trauernde Familie! Liebe Trauergemeinde!

Weiterlesen ...

Großauer-Treffen 08. August 2017, Kirchenburg Großau

Liebe Großauer,

"Am Ball bleiben", hat uns Pfarrer Mathias Stieger in Großau voll Vertrauen ans Herz gelegt.

Weiterlesen ...
Legetøj og BørnetøjTurtle