Probe Blaskapelle

Auch dieses Jahr hat unsere Großauer Blaskapelle sich wieder zu ihrem traditionellen Probe -Wochenende im Eichholzer Täle in Sindelfingen zusammengefunden. Gerne bin ich der Einladung des Vorstandes der Blaskapelle, Andreas Wagner, gefolgt.

 Es war ein sehr offenes, freundschaftliches, gegenseitiges Kennenlernen. Die Blaskapelle ist ein wichtiger Bestandteil unseres Großauer Treffens, ohne die unser Treffen nicht vollständig wäre, da Musik und Tanz zu einem Fest einfach dazugehören. Beeindruckend empfand ich den Altersunterschied in der Kapelle: zwischen dem Jüngsten, noch nicht ganz fünfzehn, und dem ältesten Musikanten der schon über achtzig ist. Inzwischen gehören auch Musikanten dazu, die nicht in Großau geboren sind, aber durch die Musik mit uns Großauern eng verbunden sind.

Wir hoffen, daß unsere Blaskapelle uns noch viele Jahre begleiten wird. Mit Eifer und Begeisterung wurden die Musikstücke der Reihe nach geprobt, bis der Dirigent Hermann Grennerth mit dem Ton zufrieden war. Wie schon zu früheren Zeiten werden solche Begegnungen natürlich auch als fröhliches Beisamensein genutzt. Ich wünsche Euch, liebe Musikanten, Gesundheit, weiterhin gutes Proben und lasst die Stimmung steigen bei unserem Treffen am 10. und 11.August 2013 in Großau, auf das ich mich schon jetzt freue.

Ernst Klamer

Aktuelles

Neues Großauer Blatt Nr. 18

Das „Großauer Blatt“ Ausgabe Nr. 18 – 2020 wurde in den letzten Tagen zusammen mit einem

Weiterlesen ...

Weihnachtsgruß (Pfr. Mathias Stieger)

Liebe Großauer,

einige Änderungen, viele Bemühungen und viel, viel Geduld hat uns dieses Jahr 2020 Weiterlesen ...

Legetøj og BørnetøjTurtle